Sponsoring

Was und wen fördern wir aus Überzeugung

Als Salzburger Unternehmen fördern wir verstärkt regionale Aktivitäten - sowohl im sozialen Bereich als auch auf dem Sportsektor. Speziell in der Förderung des Sportlernachwuchses sehen wir eine große Aufgabe, deren Verantwortung wir uns mit Begeisterung stellen.

HAK Ball Oxenstadl

Der HAK Ball Tamsweg im Oxenstadl war ein voller Erfolg! Wir wünschen den Maturanten ein erfolgreiches letzes Schuljahr und alles Gute...

Weiterlesen … HAK Ball Oxenstadl

World Jugend Challenge

Rodelverein Hüttau!

Wir gratulieren Noah zum 1. Platz, Gloria zum 5. Platz und Jonas zum 8. Platz bei der World Jugend Challenge in Igls.

Wir sind stolz auf euch!!!

Weiterlesen … World Jugend Challenge

Andreas Prommegger

Wir gratulieren unserem Andreas Prommegger zum 17. Weltcup-Einzel-Sieg!

 

Andreas Prommegger hat sich am Sonntag über seinen 17. Einzel-Sieg im Snowboard-Weltcup freuen dürfen. Der 38-jährige Salzburger entschied den zweiten Parallel-Riesentorlauf an diesem Wochenende auf dem Olympia-Hang in Pyeongchang mit einem Finalsieg gegen den Franzosen Sylvain Dufour für sich und übernahm damit die Führung im Parallel-Gesamtweltcup sowie in der Disziplin-Wertung.

Quelle: https://www.sn.at/sport/wintersport/andreas-prommegger-feierte-in-pyeongchang-17-weltcup-einzel-sieg-65872384 © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2019
Andreas Prommegger hat sich am Sonntag über seinen 17. Einzel-Sieg im Snowboard-Weltcup freuen dürfen. Der 38-jährige Salzburger entschied den zweiten Parallel-Riesentorlauf an diesem Wochenende auf dem Olympia-Hang in Pyeongchang mit einem Finalsieg gegen den Franzosen Sylvain Dufour für sich und übernahm damit die Führung im Parallel-Gesamtweltcup sowie in der Disziplin-Wertung.

Quelle: https://www.sn.at/sport/wintersport/andreas-prommegger-feierte-in-pyeongchang-17-weltcup-einzel-sieg-65872384 © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2019
Andreas Prommegger hat sich am Sonntag über seinen 17. Einzel-Sieg im Snowboard-Weltcup freuen dürfen. Der 38-jährige Salzburger entschied den zweiten Parallel-Riesentorlauf an diesem Wochenende auf dem Olympia-Hang in Pyeongchang mit einem Finalsieg gegen den Franzosen Sylvain Dufour für sich und übernahm damit die Führung im Parallel-Gesamtweltcup sowie in der Disziplin-Wertung.

Quelle: https://www.sn.at/sport/wintersport/andreas-prommegger-feierte-in-pyeongchang-17-weltcup-einzel-sieg-65872384 © Salzburger Nachrichten VerlagsgesmbH & Co KG 2019

Weiterlesen … Andreas Prommegger

Rodelverein Hüttau

Rodelverein Hüttau!

Wir gratulieren Noah und Gloria zu ihrem tollen 2. Platz!

Weiterhin viel Erfolg!

Weiterlesen … Rodelverein Hüttau

Seite 3 von 22